10 Geschenke für Fotografen

1. Objektivbecher

Was würden Sie sagen, wenn Sie einen Fotografen sehen, der sein Objektiv aufschraubt und dann daraus seinen Kaffee trinkt? Den Kaffeebecher von „Venkon“ gibt es in vielen verschieden Ausführungen und wird bei jedem Fotografen für große Augen sorgen. Das Ganze gibt es schon ab ca. 7€ bei Amazon.

2. Buch über Fotografie

Immer eine gute Idee ist ein Buch in dem der Fotograf alles Wissen beisammen hat und nachlesen kann was ihn interessiert. Von „Galileo Design“ gibt es ein wunderbares Buch was wir nur empfehlen können. Das Ganze gibt es schon für 19,90€.

3. Blitz

Über Blitze sollte sich eigentlich jeder freuen, der gerne auch mal was anderes außer Landschaften fotografiert. Bei Portraits oder Aufnahmen an dunkleren Orten stößt man mit dem internen Blitz sehr schnell an seine Grenzen. Dabei muss es nicht immer ein 400€ Blitz vom Kamerahersteller sein. Hersteller wie Yongnuo bieten Produkte mit vergleichbarer Qualität zu einem wesentlich besseren Preis. Unser empfohlenes Modell kostet ca. 50€ und ist für alle gängigen DSLRs geeignet.

4. Reinigungsset

Beim wechseln des Objektives passiert es schnell mal, dass etwas Staub oder auch mal ein kleines Sandkorn auf den Bildsensor fällt. Das ist oft bei den Fotos am Ende sehr ärgerlich. Mit einem Reinigungsset kann man dies und auch andere Verschmutzungen an der Kamera beheben. Im Set gibt es schon am 16€ Reinigungsflüssigkeit, Pinsel, Lenspen, Blasebalg und Mikrofaser Tücher für die DSLR.

5. Faltreflektor

Sieht nicht nur cool und professionell aus, sondern bringt auch bei Portraits eine ganze Menge. Sie hellen das Bild ohne Blitz mit natürlichen Farben auf. Mit einem Durchmesser von 80cm gibt es sowas schon ab 10€.

6. Speicherkarten

Davon kann ein Fotograf gar nicht genug bekommen. Wir empfehlen sogenannte Class 10 Speicherkarten von SanDisk Ultra da diese besonders schnell speichern und somit jede Serienaufnahme meistern. Diese Karten gibt es in allen Größen schon ab 6€.

7. Fotorucksack (Mantona Rhodolit)

Dass es nicht immer ein teurer Markenrucksack für DSLRs sein muss zeigt der Mantona Rhodolit. In ihm kann man seine Kamera mit aufgesetzten Objektiv und 5 weitere Objektive verstauen. Dann bleibt sogar noch Platz für einen Systemblitz und viel weiteres Zubehör. Darüber freut sich jeder Fotograf!

8. Stativ

Wenn euer Fotografenfreund noch kein Stativ hat wird er sich darüber bestimmt freuen. Damit kann er dann wunderbare Langzeitbelichtungen machen. Das Hama Star 61 gibt es z.B. schon ab 22€.

9. Alte Kameras

Wenn ihr noch ältere Kameras zuhause liegen hat könnt ich dies auch verschenken. So kann der Fotograf einmal sehen wie das ganze früher funktioniert hat, als es noch keine Speicherkarten gab. Außerdem sind alte Kameras oft begehrte Sammlerstücke.

Alte Kameras sind oft begehrte Sammlerstücke

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

10. Adobe Photoshop Lightroom 5

Das ist das beste Bearbeitungs- und Verwaltungstool was die Softwarewelt zurzeit für Fotografen bietet. Damit könnt ihr eure Fotos nicht nur super komfortabel verwalten, sondern auch spielend leicht nachbearbeiten. Die Software kostet ca. 115€ und für Schüler und Lehrer 67€.

User Rating: 4.9 (7 votes)
Sending

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite benutzt Tracking Cookies um die Nutzung der Seite durch Besucher besser zu verstehen und sich über Werbung zu finanzieren. Um mehr zu erfahren, klicken Sie bitte hier